Freitag, 2. Mai 2014

Typo 2D - Crowdfunding

Typo 2D


Crowdfunding auf www.spiele-offensive.de

Auszug aus der Projektbeschreibung


!Video in Englisch - auf der "Typo 2D Projektseite" der Spieleschmiede gibt es deutsche Untertitel!
video

Typo 2D ist der Nachfolger des Kartenspielklassikers Typo, der bereits im Jahr 2004 auf den Markt kam. Neben einem wohlverdienten Platz auf der Spiel des Jahres-Liste für empfohlene Spiele konnte sich Typo 2005 auch einen Platz auf der Liste der Nominierungen zum À la carte Preis für das beste Kartenspiel sichern, einem Preis des Fairplay Magazins, der jedes Jahr auf der Spielemesse in Essen vergeben wird. Jetzt, mit Hilfe der Spieleschmiede, möchten wir nun den Nachfolger umsetzen. Doch dazu brauchen wir Eure Hilfe!

Die grundlegende Spielmechanik des Vorgänger Typo bleibt natürlich erhalten, aber Autor Corné van Moorsel nimmt einige Veränderungen am Spiel vor. Wie der Name des neuen Spiels schon sagt, wird Typo einen Schritt in die zweite Dimension machen mit horizontalen und vertikalen Buchstabenketten.

Deadline der Finanzierungsphase...

Die Finanzierung von Typo 2D läuft bis zum 04.05.2014 um 23:59. Wer sich also noch am Projekt beteiligen will, soll diesen Zeitpunkt nicht übersehen!

Weitere Informationen...

Wenn ihr jetzt mehr Infos über das Spiel/Projekt "Typo 2D" lesen wollt, dann seht doch auf der Spieleschmiede Projektseite "Typo 2D" vorbei.





Spiele und Spieler unterstützt Typo 2D


Nachdem ich die letzten Tage mehrmalig die Spieleschmiede-Projektseite von "Typo 2D" durchgesehen /-gelesen hatte, kam ich letztendlich zum Entschloss auch dieses Spiel zu unterstützen... Preislich ist das Spiel absolut im grünen Bereich und was noch wichtiger ist, es hört sich lustig an.

Ich habe mich für das Unterstützungspaket "Ligatur" um 45,00€ entschieden, welches folgendes enthält:
  • 3x Typo 2D Kartenspiel
      • Name als Sponsor in der Anleitung
      • Name auf einer Spielkarte
      • ein Regelbuch vom Autor des Spiels signiert
  • + der exklusiven Spieleschmiede-Karte
  • Zusätzlich erhalte ich alle erreichten Erweiterungen, welche bei der Überschreitung gewisser Fördersummen (Verbesserungsziele) als Bonus hinzukommen.

Da in meinem Falle das Spiel nach Österreich geht, musste ich noch zusätzlich 4,00€ für den Versand drauflegen (super günstiger Versand, danke an die Spiele-Offensive!). Insgesamt habe ich also 49,00€ in das Spiel investiert.


Ich über das Typo 2D Projekt


Da ich den Vorgänger "Typo" nicht besitze und auch noch nie gespielt habe, kann ich selbst nichts zum Nachfolger "Typo 2D" sagen. Bis jetzt weiß ich nur das, was in der Projektbeschreibung steht. Diese hört sich auf alle Fälle interessant an, da es sich auch nicht um einen Scrabble-Klon handeln soll. Mehr kann und will ich derzeit zu Typo 2D nicht sagen. Ein wirkliches Bild werde ich mir erst dann machen können, wenn ich das Spiel in Händen halte. Eine Spielerezension wird dann natürlich folgen...






Bis zum nächsten Mal...

Anmerkung/Hinweis: Alle Bilder und das Video in diesem Artikel stammen von der "Typo 2D Projektbeschreibung" auf Spiele-Offensive!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen